Der Wurf O-Soto-Guruma wird ab dem 1.Dan dem schwarzen Gürtel verlangt:



 
O-Soto-Guruma        Großes Außenrad


Die Technik O-Soto-Guruma findet sich im 5. Kyo der Gokyo, damit ist sie als Technik in der Prüfung zum ersten Dan relevant. Die Bewegungsrichtung ist wie bei O-Soto-Gari optimal wenn Uke sich Rückwärts bewegt. Nur Sichelt Tori nicht nur das rechte Bein sondern beide Beine Ukes, Uke fällt also "radförmig" um Toris rechtes Bein.

 
Zurück Auswahlseite
Ihr sucht Bücher zu Wurftechniken ?

Alle verfügbaren findet ihr hier : Bücher



Weitere Informationen und Bilder folgen in Kürze !



Das Copyright © liegt bei JudoOnline.de & Jürgen Albert vom Judo Team Holten