Der Wurf Tomoe-Nage wird ab dem 4.Kyu den Orange-Grünen Gürtel verlangt:



 
Tomoe Nage        Kopfwurf


Dieser Wurf auch als Überkopfwurf bezeichnet ist nach Ippon Seoi Nage dem Schulterwurf sicher die bekannteste und in Filmen am häufigste gebrauchte Judo Technik. Weitere Infos zum Wurf findet ihr unten.

 
Zurück Auswahlseite
Ihr sucht Bücher zu Wurftechniken ?

Alle verfügbaren findet ihr hier : Bücher


Tomoe-Nage   Kopfwurf

Tori setzt dabei je nach Variante seinen rechten Fuß z.B. an Ukes linke Leiste faßt mit beiden Händen in Ukes Revers (Ryo Kumi Kata) und läßt sich nun vor Uke selber fallen. Indem er sich so klein macht und im Wettkampf sogar auch noch mit dem linken Bein zwischen Ukes Beinen hindurchrutscht, kann er Uke über sich ziehen und zu einer Fallschule vorwärts zwingen.















Weitere Informationen und Bilder folgen in Kürze !



Das Copyright © liegt bei JudoOnline.de & Jürgen Albert & Paul Clemens